Info Nr. 07 vom 13.12.2014

verbandsübergreifend für Spielleutevereine und Jugendblasorchester in Brandenburg, Berlin und Interessierte aus anderen Bundesländern

Zum Jahresende…

werden auch Bilanzen gezogen, Pläne geschmiedet. Wer, was, wann und wo wird oft gefragt und diskutiert. Im Mittelpunkt stehen meist 3 Fragen. Was wäre für uns interessant? Können wir uns das leisten? Bekommen wir dazu unsere Leute zusammen?

Hier ein kleiner Überblick für mögliche Höhepunkte 2015:

13.-15.03. Trainingsphase des AWO Schalmeien in Dessau-Roßlau;

  • Leistungsvergleich Musikzüge Landesfeuerwehrverband Brandenburg / Werder/Havel;
  • „Fanfaronade“, auch mit für andere Genre offenen Wettkämpfe (Marsch und/oder Show),

mit internationaler Jury und Qualifikation für Weltmeisterschaften (WAMSB);

  • Landesmeisterschaft Thüringen / Ilmenau;

20.06.       Landesmeisterschaft Sachsen-Anhalt / Hasselfelde;

20./21.06. Landesmeisterschaft Sachsen / Lommatzsch;

26.-28.06. „Rasteder Musiktage“, mit internationaler Beteiligung und „Europe Championat“, sowie Qualifizierung für die 4. „Offene Deutsche Meisterschaft Spielleute“ (BDMV) und Weltmeisterschaften (WAMSB);

01.-06.07. Weltmeisterschaft Marching-Show-Bands der WAMSB in Kopenhagen / Dänemark, u.a. mit Vertretern aus den neuen Bundesländern;

  • „Uckermärker Musiktage“ des Landesblasmusikverbandes Brandenburg / Angermünde;
  • Landesmeisterschaft und Spielleutetreffen Brandenburg / Berlin, in der Stadt Brandenburg a.d.H.;
  • Landesmeisterschaft Mecklenburg-Vorpommern / Barth
  • „Brandenburger Spielleute-Musik open air“ / Paaren im Glien, mit Qualifizierung für die
  1. „Offene Deutsche Meisterschaft Spielleute“ (BDMV/Konzertwertung) für Brandenburg, Berlin, Mecklenburg-Vorpommern und Interessierte aus anderen Bundesländern;

23.-25.10. Trainingsphase des AWO Schalmeien in Dessau-Roßlau.

Zur Vorplanung in 2016

04.06.2016        „Fanfaronade“ in Neustrelitz / Mecklenburg-Vorpommern

14.-16.05.2016   Internationaler Marsch- und Show-Wettstreit in Hamont / Belgien;

02./03.07.2016  4. „Offene, offizielle Deutsche Meisterschaft für Spielleute“ (BDMV) und Rasteder Musiktage mit „Europa-Championat“ in Rastede / Niedersachsen;

 

In der Regel sind alle Landesmeisterschaften / Wettbewerbe in den neuen Bundesländern offen ausgeschrieben. Nähere Hinweise gibt es auf deren Homepagen. Für Kontaktvermittlung stehe ich euch gern zur Verfügung.

 

Bundesländer übergreifende Vorstandstagung

Die Vorstände der im Sport organisierten Spielleutevereine der neuen Bundesländer stimmten sich bei ihrer Jahrestagung Anfang Dezember in Blankenstein / Sachsen über weiter gemeinsame Möglichkeiten, Veränderungen und gegenseitige Unterstützung ab. Natürlich wurde auch Bilanz über die geleistete Tätigkeit gezogen, u.a. verbandsübergreifende Wertungsrichtereinsätze, die 8. „Deutsche Meisterschaft der Sport-Spielmannszüge“, die 24. „Fanfaronade“ und der Pokalwettkampf für Nachwuchsspielmannszüge. Keine schlechte Bilanz einer ständigen Zusammenarbeit der 6 Bundesländer und nachahmenswert.

 

Weiterbildungsangebote

Das eine Aus- und Weiterbildung Interessierter, besonders in Hinsicht Einssatz als Helfer, Übungsleiter, bis hin zum musikalischen Leiter, auch für die Existenz und Aktualität des eigenen Vereins wichtig ist, weiß jeder Verantwortliche. Die dafür die günstigsten Bedingungen (Finanziell, Zeit und Aufwand) für eine gemeinsame, verbandsübergreifende Aus- und Weiterbildung wurden in Absprache auf Grund der günstigsten Bedingungen und langjährigen Erfahrungen der Fanfarengarde Frankfurt/O. übertragen. Dort wurde Toni Köster als Bildungsreferent eingesetzt. Alle Angebote, Termine, Kosten und Kontakt sind nur noch über die Homepage www.hdm-ffo.de ersichtlich. Mail: bildungsreferent@fanfarengarde.de, Tel. : über 0335 /322096

 

Mit den besten Wünschen für eine geruhsame Weihnachtszeit und guten Start ins neue Jahr!

Euer Dieter Frackowiak