der tambour 01/16

Sehr geehrte Abonnentinnen und Abonnenten,
Liebe Sportfreundinnen und Sportfreunde,

ich freue mich, Euch heute die Erstausgabe des neuen tambour  übersenden zu dürfen.
Nach über einem halben Jahr Planung und Redaktion liegt jetzt das 24seitige Endergebnis vor uns. Jeder, der an diesem Relaunch beteiligt war, kann stolz darauf sein.
Ich wünsche Euch viel Spaß beim Lesen und hoffe bis zum 31. März auf viele spannende Beiträge zum Geschehen in Euren Vereinen, Verbänden und Organisationen für einen mindestens genauso informativen und bunten tambour 02/16.

Beste Grüße aus Berlin

Jonas Roch
Verantwortlicher für Kommunikation und Medien
im Technischen Komitee Musik und Spielmannswesen
des Märkischen Turnerbundes Brandenburg (MTB) e.V.

Jetzt den tambour abonnieren!

Es ist so weit – der tambour steht in den Startlöchern. Damit Ihr nichts verpasst, tragt Euch jetzt in den Verteiler ein. Das Formular findet Ihr hier.

Wir freuen uns außerdem über Eure Beiträge, die Ihr bitte bis zum 31.12.2015 an jonas.roch@tumubb.de sendet. Ohne Eure Beiträge ist der tambour leer und nicht sinnvoll – also setzt euch an den PC und berichtet allen, was bei Euch gerade los ist!

Von Kapazitätsgrenzen und Startschüssen – Die Mitgliederversammlung 2015

Die Kapazitätsgrenze des Seminarraumes der SG Fanfarenzug Potsdam, in dem am vergangenen Samstag, den 28. November die siebente Mitgliederversammlung des Technischen Komitees Musik und Spielmannswesen des MTB und BTFB stattfand, war keinesfalls erreicht. Von unseren zahlreichen Mitgliedsvereinen haben nur sieben an der Tagung des höchsten Gremiums im TK teilgenommen. Wenige Vereine haben sich entschuldigt, der Großteil fehlte unentschuldigt. Umso erfreulicher, dass alle Teilnehmer von sich sagen können, einen Startschuss für eine neue Arbeitsweise im TK MSW gesetzt zu haben.

Weiterlesen

Vorabfrage Festival der Klänge 2016

Sehr geehrte Sport- und Musikfreunde,

das Festival der Klänge geht in die zweite Runde. Zusammen mit dem Spielmannszug TV „Deutsche Eiche“ aus Hirschfeld veranstaltet das Technische Komitee Musik und Spielmannswesen am 09.07.2016 in Hirschfeld die Fortsetzung unseres Events.

In diesem Jahr konnten wir 250 Musiker verteilet auf 10 Wettbewerbsdarbietungen in Brandenburg an der Havel begrüßen. Für die erste Veranstaltung stellt die Zahl der Startenden eine gute Basis für die Zukunft dar. Besonders erfreulich ist, dass alle Genre bei unserem Event vertreten waren und somit das Festival der Klänge zu einer bunten Musikveranstaltung wurde.

Die Vorbereitungen für das kommende Event im Sommer laufen bereits jetzt an. Damit das Technische Komitee und der Spielmannszug Hirschfeld eine Planungsgrundlage haben, erfolgt diese unverbindliche Vorabfrage zur Teilnahme.

Bitte sendet den Antwortbogen bis zum 15.12.2015 an mich zurück.

Solltet ihr Fragen und/oder Hinweise haben, dann meldet euch bitte bei mir.

 

Mit freundlichen Grüßen

Steffen Opitz

amtierender Vorsitzender

im Technischen Komitee Musik und Spielmannswesen

des Märkischen Turnerbundes Brandenburg e. V.

 

Es tut sich was beim DTB

Die Bundestagung des Technischen Komitees Musik und Spielmannswesen des Deutschen Turner-Bundes e.V. fand in diesem Jahr am 17. Oktober in der Bundeshauptstadt Berlin statt. Eingeladen waren alle TK-Vorsitzenden und Landesfachwarte Musik und Spielmannswesen der Landesverbände. Gekommen waren leider nicht alle, sodass die Teilnehmer nicht den Überblick über die Situation in allen Landesturnverbänden gewinnen konnten. Aus den neuen Bundesländern waren nur Uwe Klein, TK-Vorsitzender in Sachsen-Anhalt, und Jonas Roch, Verantwortlicher für Kommunikation und Medien im TK MSW des MTB, erschienen. Weiterlesen