Mitgliederversammlung 2017

Am 18. November fand im Potsdamer Treffpunkt Freizeit die diesjährige Mitgliederversammlung des Technischen Komitees Musik und Spielmannswesen statt. Nachdem der Vorsitzende des TK Jonas Roch die Teilnehmer begrüßte und dem Fanfarenzug Potsdam herzlich für die Organisation des Tagungsortes dankte, berichteten die Vorstandsmitglieder von der Arbeit des vergangenen Jahres. Es wurde über Wettbewerbe, Lehrgänge und die Vorstandsarbeit gesprochen. Anschließend erfolgte die Planung des kommenden Jahres. Erstmals wird die Fanfaronade mangels Ausrichter im Jahr 2018 nicht stattfinden können, doch die Projektverantwortliche Bettina Bels versicherte den Teilnehmern der Beratung eine regelmäßige Durchführung der Fanfaronade nach diesem Pausenjahr. Das Festival der Klänge, welches aus gleichem Grund im kommenden Jahr nicht stattfinden wird, war ebenfalls Thema der Debatte. Gemeinsam planten die Vereinsvertreter mit dem Vorstand des TK die Lehrgänge für 2018 – eine Übersicht wird nach allen notwendigen Planungsprozessen auf tumubb.de veröffentlicht werden. Im letzten Tagesordnungspunkt wählten die Teilnehmer Bettina Bels zur Verantwortlichen für Fanfarenzüge und die Fanfaronade. Jonas Roch trat aus persönlichen Gründen vom Vorsitz des TK zurück. Er wird dem Vorstand weiterhin als Verantwortlicher für Kommunikation und Medien erhalten bleiben. Bettina Bels und Jonas Roch werden das TK in Zukunft nach außen hin vertreten. Christian Gaedicke (Lehrgänge und Lizenzen) sowie Olaf Arndt-Sieg (Schalmeienorchester) mussten berufsbedingt ihre Verantwortungsbereiche im Vorstand aufgeben. Ihnen sei abschließend sehr herzlich für Ihre Arbeit im Vorstand des TK gedankt.

Helfertreffen für Fanfaronade und Festival der Klänge erfolgreich

Am vergangenen Sonntag trafen sich die Organisatoren und Helfer für die Fanfaronade am 04.06.2016 in Neustrelitz und das Festival der Klänge am 09.07.2016 in Hirschfeld in der Geschäftsstelle des Fanfarenzuges Potsdam, um offene Aufgaben zu verteilen und Zeitpläne zu erstellen. Der Einladung folgten Michael Stelter und Paul Lehmann vom Fanfarenzug Neustrelitz, Alexander Lindt vom Fanfarenzug Potsdam, Jens-Andreas Weber vom Berliner Fanfarenzug, Bettina Bels, Projektverantwortliche Fanfaronade 2016 beim TK MSW, Olaf Arndt-Sieg, Verantwortlicher für Schalmeien im TK MSW, Silke Noack, Beisitzerin im TK MSW und Jonas Roch, Verantwortlicher für Kommunikation und Medien im TK MSW und Koordinator für das Festival der Klänge 2016.

Gemeinsam wurde der bisherige Vorbereitungsstand eruiert und davon ausgehend geplant. Der TK-Vorstand wird sowohl bei der Fanfaronade als auch beim Festival der Klänge am ganzen Wochenende mithelfen und wichtige Aufgaben übernehmen. Auch der Weltrekordversuch zur Fanfaronade war ein Thema der Beratung und wurde detailliert besprochen. Die letzten Weichen sind nun gestellt und wir freuen uns auf tolle Wettbewerbe. Großer Dank geht an alle, die bereits jetzt schon viele Stunden zur Vorbereitung beider Veranstaltungen investieren und ihre Freizeit opfern.

der tambour 01/16

Sehr geehrte Abonnentinnen und Abonnenten,
Liebe Sportfreundinnen und Sportfreunde,

ich freue mich, Euch heute die Erstausgabe des neuen tambour  übersenden zu dürfen.
Nach über einem halben Jahr Planung und Redaktion liegt jetzt das 24seitige Endergebnis vor uns. Jeder, der an diesem Relaunch beteiligt war, kann stolz darauf sein.
Ich wünsche Euch viel Spaß beim Lesen und hoffe bis zum 31. März auf viele spannende Beiträge zum Geschehen in Euren Vereinen, Verbänden und Organisationen für einen mindestens genauso informativen und bunten tambour 02/16.

Beste Grüße aus Berlin

Jonas Roch
Verantwortlicher für Kommunikation und Medien
im Technischen Komitee Musik und Spielmannswesen
des Märkischen Turnerbundes Brandenburg (MTB) e.V.

Ausschreibungsunterlagen für die Fanfaronade 2016

Liebe Musikfreunde,

allem voran sende ich Euch die besten Wünsche für ein facettenreiches, glückliches und erfüllendes (Vereins-) Jahr.

Ich freue mich, Euch heute die Ausschreibungsunterlagen für die Fanfaronade des Märkischen Turnerbundes Brandenburg e. V. am 4. Juni 2016 in Neustrelitz überreichen zu können und bedanke mich gleichzeitig für die Rückmeldung auf die unverbindliche Teilnehmermeldung.
Bitte beachtet unbedingt die zum Vorjahr verändertete(n)
– E-Mail-Adressen für Rückfragen und Rücksendung des Meldebogens,
 Kontoverbindung für die Einzahlung von Startgebühren und Verpflegungs- und Übernachtungskosten sowie
– Meldetermine.

Ich wünsche euch eine erfolgreiche Wettbewerbsvorbereitung.

Musikalische Grüße aus Potsdam

Bettina Bels
Beisitzerin/ Projektverantwortliche Fanfaronade 2016
im Technischen Komitee Musik und Spielmannswesen
des Märkischen Turnerbundes Brandenburg (MTB) e.V.

Jetzt den tambour abonnieren!

Es ist so weit – der tambour steht in den Startlöchern. Damit Ihr nichts verpasst, tragt Euch jetzt in den Verteiler ein. Das Formular findet Ihr hier.

Wir freuen uns außerdem über Eure Beiträge, die Ihr bitte bis zum 31.12.2015 an jonas.roch@tumubb.de sendet. Ohne Eure Beiträge ist der tambour leer und nicht sinnvoll – also setzt euch an den PC und berichtet allen, was bei Euch gerade los ist!